CNC-Bearbeitung von ABS
leer

Martin.Mu

Experte für Rapid Prototyping und Rapid Manufacturing

Spezialisiert auf CNC-Bearbeitung, 3D-Druck, Urethanguss, Rapid Tooling, Spritzguss, Metallguss, Blech und Extrusion.

Der ultimative Leitfaden zur CNC-Bearbeitung von ABS

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Die CNC-Bearbeitung von ABS ist eine der großartigen Möglichkeiten zur Herstellung von Teilen. ABS-Material ist derzeit der größte und am weitesten verbreitete thermoplastische technische Kunststoff. ABS vereint auf organische Weise die verschiedenen Eigenschaften von PS, SAN und BS und verfügt über hervorragende mechanische Eigenschaften in Bezug auf Zähigkeit, Härte und Steifigkeit. Als führender Schnellhersteller von CNC-Bearbeitung von ABS-Teilen seit mehr als 15 Jahren ist AN-Prototype mit 25 CNC-Werkzeugmaschinen ausgestattet, darunter 3 Sätze 5-Achsen-, 15 Sätze 3-Achsen- und 7 Sätze Dreh-Fräsmaschinen. Diese CNC-Maschinen unterstützen unsere Fähigkeit, Prototypen sowie Klein- und Großserienteile aus ABS-Material herzustellen.

CNC-Bearbeitungswerkstatt

ABS ist ein Terpolymer bestehend aus 15–35 % Acrylnitril, 5–30 % Butadien und 40–60 % Styrol. Der Acrylnitrilanteil verleiht dem ABS seine Festigkeit, das Butadien verleiht Zähigkeit und das Styrol sorgt für eine glänzende, undurchlässige Oberfläche. Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS) ist aufgrund seiner guten Dimensionsstabilität, hervorragenden Schlagzähigkeit und einfachen Bearbeitbarkeit ein kostengünstiger technischer Thermoplast. ABS wird häufig für den Prototypenbau verwendet, da es sich leicht CNC-bearbeiten lässt und problemlos Farben und Klebstoffe annimmt. Aufgrund seiner relativ niedrigen Schmelztemperatur ist ABS auch ein beliebtes Material für den 3D-Druck. ABS-Polymere weisen eine hohe Beständigkeit gegenüber Alkoholen, Laugen, wässrigen Säuren, konzentrierter Salzsäure, Phosphorsäure und Ölen auf. Diese Vorteile machen ABS zur idealen Wahl für Anwendungen, die kostengünstige und verschleißfeste Teile wie Gehäuse und Gehäuse erfordern, und werden in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt: von Automobilkomponenten über medizinische Geräte, Luft- und Raumfahrt bis hin zu Musikinstrumenten und mehr.

Mechanische Festigkeit

ABS ist ein starker Thermoplast mit einer Zugfestigkeit von 29.6 – 48 MPa, sodass es hohen Belastungen standhält, ohne sich zu verziehen oder zu reißen. Die innere Struktur von ABS ist dicht und voll, mit hoher mechanischer Festigkeit und Tragfähigkeit.

Schlagfestigkeit

ABS ist in der Lage, Stößen oder hoher Aufprallenergie standzuhalten, ohne dass seine Eigenschaften verloren gehen und es zu Materialversagen in jeglicher Materialform kommt. ABS hat eine durchschnittliche Schlagfestigkeit von 20 kJ/m² für gekerbte Bleche und 58 kJ/m² für ungekerbte Bleche, was es zu einer geeigneten Materialwahl für Anwendungen macht, bei denen Teile periodischen Stößen standhalten müssen, wie zum Beispiel beim Einsteigen in Flugzeuge. Maschinentreppe.

chemische Resistenz

ABS-Kunststoff ist beständig gegen die meisten Chemikalien wie Säuren, Laugen, Mineral- und Pflanzenöle. Es kann jedoch mit konzentrierter Eisessigsäure, aromatischen Estern und Tetrachlorkohlenstoff reagieren.

Härte

ABS-Kunststoff ist für seine Härte (200 – 215 J/m) bekannt. Steifigkeit und Härte machen es kratz- und abriebfest. Die Härte von ABS macht es für Strukturteile in verschiedenen Anwendungen nützlich.

Elektrische Isolierung

Hochdruckstöße sind bei ABS-Teilen kein Problem. Es funktioniert perfekt als elektrische Isolierung und widersteht dem Fluss von elektrischem Strom, eine wesentliche Eigenschaft bei Isolationsanwendungen.

Glatte Oberfläche

Eine glatte Oberfläche ist eine ästhetische Eigenschaft, die ABS-Teilen ein attraktives Aussehen verleiht. Der Glanz und Glanz der ABS-Oberfläche macht sie in Situationen nützlich, in denen es auf die Ästhetik ankommt.

Flammschutzmittel

ABS kann bei Temperaturen von -50 °C bis 70 °C verwendet werden, ohne dass sich die physikalischen, mechanischen oder chemischen Eigenschaften verschlechtern. In diesem Temperaturbereich weist es eine hervorragende Funktionalität auf. Es ist auch als hervorragend flammhemmender Kunststoff bekannt, der die Ausbreitung eines Feuers verlangsamen oder sogar verhindern kann.

Auswahl von Schneidwerkzeugen für die CNC-Bearbeitung von ABS

Die guten Bearbeitbarkeitseigenschaften von ABS eignen sich für alle CNC-Bearbeitungsprozesse, einschließlich Fräsen, Drehen, Fräsen, Bohren usw. CNC-Fräsen ist der häufigste Vorgang für ABS und wird verwendet, um Werkstücke in Teile mit der gewünschten Form umzuwandeln. Fräsen mit unterschiedlichen Werkzeuggrößen, vom 1/8″-Flachschaftfräser bis zum 1/64″-Flachschaftfräser, je nach spezifischer Anforderung. Andere Betriebsparameter von CNC-Werkzeugmaschinen, wie Vorschubgeschwindigkeit, Spindeldrehzahl, Schnitttiefe usw., müssen entsprechend der Werkzeuggröße angepasst werden.

Von diesen Werkzeuge aus Kohlenstoffstahl eignen sich am besten für das ABS-Fräsen (und in manchen Fällen auch für Hartmetallwerkzeuge). Es ist mit fast allen Vorschüben und Schnittgeschwindigkeiten kompatibel. Eine Reduzierung der Schnittgeschwindigkeiten und Vorschübe kann zu Erwärmung und physischen Schäden an ABS-Werkstücken führen. Bei hohen Schnittgeschwindigkeiten (Spindeldrehzahlen) kann es zu Ausbrüchen kommen.

Beispielsweise:

Werkzeugabmessungen (1/8″ Flachfräser): Vorschubgeschwindigkeit 1500 mm/min, 16,400 U/min, maximale Durchgangslänge 1.27 mm.

Werkzeuggröße (1/64″ Flachschaftfräser): Vorschubgeschwindigkeit 762 mm/min, 16,400 U/min, maximale Durchgangslänge 0.254 mm.
Quelle: (Emily A., 2019)

Bei größeren Werkzeugen muss die Drehzahl niedriger eingestellt werden und die maximale Durchgangslänge wird begrenzt. Die CNC-Bearbeitung von ABS und Metallwerkstoffen ist der Bearbeitung von Aluminium 6061 sehr ähnlich. Das Spannen von ABS-Werkstücken ist obligatorisch und mit Hilfe einer CAM-Simulation kann eine optimale Werkzeugleiste konfiguriert werden.

Hartmetallwerkzeuge sind der beste Ersatz für Kohlenstoffstahl. Es verhindert die Bildung von Fusseln auf der Ober- oder Unterseite des Werkstücks.

Vorsichtsmaßnahmen für die CNC-Bearbeitung von ABS

Anwendung von CNC-Bearbeitung von ABS-Teilen

CNC-bearbeitete ABS-Teile werden häufig in Automobilen, Elektronik, Luft- und Raumfahrt, Haushaltsgeräten, Landesverteidigung, Spielzeug und anderen Bereichen eingesetzt.

leer

Automobilindustrie

Schutzstoßstangen, Lenkungs- und Aufhängungsteile, Antriebsstrangersatzteile, Innenverkleidung, Radkästen und mehr.

leer

Medizintechnik

Vernebler, Kompressoren, pharmazeutische Verpackungen, Ultraschallgeräte, Arzneimittelabgabesysteme, Gehäuse für Laborgeräte usw.

leer

Elektronikgehäuse

Gehäuse, Isolatoren, Computertastaturen, Netzstecker, Gehäuse für Elektrowerkzeuge usw.

Prototyp einer Kaffeemaschine

Haushaltsgeräte

Kühlschrankauskleidung, Staubsaugerteile, Küchenutensilien, Spielzeug, Kühlschrankauskleidung, Entsafter usw.

Endbearbeitungsdienste für CNC-gefräste ABS-Teile?

Die Oberflächenbehandlung von CNC-gefrästen ABS-Teilen weist einen Matteffekt auf, der weiterverarbeitet werden kann, um den gewünschten Oberflächenbehandlungseffekt zu erzielen. Zu den gängigen Endbearbeitungsmethoden für die CNC-Bearbeitung von ABS-Teilen gehören unter anderem Sandstrahlen, Plattieren und Lackieren.

Sandstrahlen – Durch Sandstrahlen entsteht eine glatte, matte Textur mit hervorragender Optik. ABS-Teile können mit Schleifkörnern wie Sand, Glasknospen, Stahl, Siliziumkarbid usw. bearbeitet werden.

Galvanotechnik – Stromloses Beschichten und Tauchbeschichten ermöglichen die metallische Beschichtung von ABS-Oberflächen. Zu den gängigen Metallen für die ABS-Beschichtung gehören Aluminium, Zink usw.

Spritzspachtel auftragen – Binderlackierung ist die beliebteste Oberflächenbehandlungsmethode für die CNC-Bearbeitung von ABS-Teilen. Die Oberfläche kann je nach Bedarf in jeder beliebigen Farbe lackiert werden. Darüber hinaus führt die Lackierung sandgestrahlter ABS-Teile zu besseren Ergebnissen.

AN-Prototypes CNC-Bearbeitungs-ABS-Service

Aufgrund seiner geringen Kosten und hervorragenden Leistung erfreut sich ABS bei CNC-Bearbeitungsprojekten immer größerer Beliebtheit. Die Prototypenerstellung und Massenproduktion von Präzisions-ABS-Teilen erfordert fundierte Kenntnisse der CNC-Bearbeitungstechnologie und der ABS-Eigenschaften.

An-Prototype ist ein professioneller Dienstleister für ABS-Prototypen und Massenproduktion. Wir verfügen über ein erfahrenes Team von Ingenieuren und fortschrittliche CNC-Maschinen, die Kunststoff- und Metallteile mit sehr engen Toleranzen herstellen können. Wenn Sie auf der Suche nach On-Demand-Fertigungsdienstleistungen für Ihre CNC-Bearbeitungsprojekte sind, sind die Teile nur wenige Schritte entfernt. Senden Sie uns Ihren Entwurf und lassen Sie ihn von unseren Ingenieuren fertigstellen, dann setzen wir ihn in kürzester Zeit in die Realität um.

Am beliebtesten

Verwandte Artikel

schnelles Werkzeug

Der ultimative Leitfaden zum Rapid Tooling

In der heutigen schnelllebigen Fertigungsumgebung ist Rapid Tooling zu einem schnellen Werkzeug für kundenspezifische Produkte geworden. Dieser Artikel erkundet die Welt des Rapid Tooling, seine verschiedenen Typen, Vorteile, Einschränkungen und Anwendungen und bietet einen detaillierten Einblick in die Unterschiede zwischen Rapid Tooling und herkömmlichem Werkzeugbau und in die einzigartige Stellung von Rapid Tooling im Vergleich zu Rapid Prototyping.

CNC-Bearbeitungskühlkörper

Der ultimative Leitfaden zur CNC-Bearbeitung von Kühlkörpern

In Maschinen und Schaltkreisen sind Kühlkörper die am meisten vernachlässigten Komponenten. Dies ist jedoch beim Entwurf von Hardware nicht der Fall, da Kühlkörper eine sehr wichtige Rolle spielen. Fast alle Technologien, einschließlich CPU, Dioden und Transistoren, erzeugen Wärme, die die thermische Leistung beeinträchtigen und den Betrieb ineffizient machen kann. Um die Herausforderung der Wärmeableitung zu bewältigen, gibt es verschiedene

Titan gegen Edelstahl

Der ultimative Leitfaden zu Titan vs. Edelstahl

Der heutige Markt für CNC-Bearbeitung ist vielfältig. Allerdings müssen wir bei der Verarbeitung von Materialien immer noch das Problem Zeit, Kosten und Nutzung berücksichtigen. Titan und Edelstahl sind unsere am häufigsten verwendeten Materialien. Bei der Verarbeitung dieser Materialien sollten auch deren Festigkeit, Gewicht, Korrosionsbeständigkeit, Hitzebeständigkeit und Eignung berücksichtigt werden

Kupfer vs. Messing Was ist der Unterschied?

Kupfer vs. Messing Was ist der Unterschied?

In der Metallwelt Kupfer oder „rotes Metall“. Rotkupfer und Messing werden oft verwechselt. Obwohl es sich bei beiden um vielseitige Kupferlegierungen handelt, handelt es sich aufgrund ihrer Einzigartigkeit, die sich auf Leistung, Lebensdauer und sogar Aussehen auswirkt, auf elementare Metalle. Kupfer und Messing sind zwei sehr unterschiedliche Metalle mit sowohl Ähnlichkeiten als auch erheblichen Unterschieden. Das Richtige wählen

Titan vs. Aluminium

Der ultimative Leitfaden zu Titan vs. Aluminium

Jede Branche auf dem heutigen Markt muss das Material für die Herstellung von Teilen berücksichtigen. Als Erstes fallen mir drei Merkmale ein: die Materialkosten, der Preis, die Festigkeit und das Gewicht. Sowohl Aluminium als auch Titan haben weitere wichtige Eigenschaften, wie z. B. eine hervorragende Korrosions- und Hitzebeständigkeit, und das können sie auch

Vakuumgießen

Ultimativer Leitfaden zum Vakuumgießen

Unter Vakuumgießen versteht man das Verfahren zur Herstellung hochwertiger Kunststoffteile, die mit Spritzgussteilen vergleichbar sind. Die Vakuumgusstechnologie wird seit mehr als einem halben Jahrhundert entwickelt und ist eine Verarbeitungstechnologie mit hoher Kostenleistung und sehr niedrigen Kosten- und Zeitkosten für die Herstellung von Kleinserienteilen. An-Prototype hat mehr als

  • +86 19166203281
  • sales@an-prototype.com
  • +86 13686890013
  • TOP