Insert-Molding-Dienstleistungen

Das Umspritzen von Einlegeteilen dürfte ein relativ schwieriger Prozess sein. Deshalb mit AN-Prototype. Die Zusammenarbeit mit einem so erfahrenen Fertigungspartner ist die zuverlässigste Lösung. AN-Prototype stellt sicher, dass Kunststoffkomponenten die Material-, Leistungs- und kritischen Toleranzanforderungen erfüllen, ohne die Produktionszeit oder -kosten zu erhöhen.

leer
leer
leer
leer
Insert-Molding-Dienstleistungen
Laden Sie eine 3D-CAD-Datei hoch und erhalten Sie ein neues Angebot für den Spritzguss
SCHRITT | STP | SLDPRT | IGS | X_T | PDF-Dateien

Vertrauenswürdiger Hersteller von Einsatzformteilen

AN-Prototype bietet Insert-Molding-Dienstleistungen von der Kleinserienfertigung bis hin zu großvolumigen Spritzgussproduktionsanforderungen. Das Umspritzen bietet nicht nur eine Spritzgussoption für präzisere und sauberere Teile, sondern ist auch kostengünstiger, da kein zweiter Arbeitsgang durch Nachmontage oder Wärmeschmelzen erforderlich ist. Unter all den Spritzgussprojekten, an denen wir beteiligt waren, haben wir an vielen Insert-Molding-Projekten teilgenommen und dabei einen großen Erfahrungsschatz gesammelt. Mit unserem Fachwissen und unserer umfassenden Erfahrung helfen wir Ihnen dabei, Ihr Insert Moulding-Projekt erfolgreich auf den Markt zu bringen.

Was ist Insert-Molding?

Unter Insert Molding versteht man eine Teilmenge der Spritzgusstechniken, bei der vor dem eigentlichen Spritzguss ein Metallteil in den Hohlraum einer Form eingelegt wird. Dieses Einsetzen kann manuell oder durch einen automatisierten Prozess mithilfe eines Roboterarms erfolgen. Nachdem der Einsatz fertig ist, wird die Form geschlossen und Kunststoff über den Einsatz gegossen. Drehung die verschiedenen Teile zu einem einzigen Teil.

Das Umspritzen von Einlegeteilen folgt keinem bestimmten standardisierten Ansatz. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Menschen an den Prozess herangehen und ihn optimal auf ihre Bedürfnisse abstimmen können. Sie können es für einfache Designs wie elektrische Isolierungen oder für komplexere Designs verwenden, die in fortschrittlichen Fertigungsprozessen wie der Automobil- und Luft- und Raumfahrtindustrie verwendet werden.

leer

Warum sollten Sie sich für Insert Moulding entscheiden?

Eine der häufigsten Anwendungen des Einsatzformens ist die Herstellung von Befestigungselementen für Kunststoffteile. Befestigungselemente ermöglichen eine sichere Montage und Demontage von Kunststoffkomponenten, ohne das Produkt zu beschädigen. Thermofixierte Gewindeeinsätze werden aus Kunststoff geformt, um das Risiko einer Gewindebeschädigung während der Installation zu verringern. Der Grund dafür, dass das Umspritzen eine so praktische Wahl ist, besteht darin, dass es nicht erforderlich ist, zusätzliche Teile zum Verbinden anderer Teile zu verwenden, wenn Sie ein einzelnes Bauteil formen müssen. Dies ist eine kostengünstigere und sicherere Befestigungsmethode. Durch diese Art der Produktionsgestaltung werden auch die Arbeits- und Energiekosten gesenkt, da Sie einen Auftrag effizient erledigen können, bei dem möglicherweise viele Mitarbeiter viele Artikel produzieren und dabei viel elektrische Energie verbrauchen. In gewisser Weise handelt es sich um eine kostengünstige Technologie, mit der die Arbeit nicht nur doppelt so schnell erledigt wird, sondern auch die Kosten der gesamten Produktionslinie halbiert werden.

Reduzieren Sie die Montagekosten – Wir wissen, dass Spritzgießmaschinen Tausende von Teilen pro Tag herstellen können. Durch diese Skaleneffekte können die Kosten einzelner Teile deutlich gesenkt werden. Jede erforderliche Montage kann im Vergleich zu anderen Prozessen wie z. B. einen großen Zeit- und Kostenfaktor darstellen CNC-Bearbeitung, Blech oder additiv gefertigte Teile. Durch das Umspritzen können Montageschritte reduziert und so Kosteneinsparungen maximiert werden.

Verbesserung der Leistung von Kunststoffteilen – Wir wissen, dass Kunststoffteile nicht so stark sind wie Metallteile. Kunststoffe bieten jedoch auch andere Vorteile, wie etwa geringere Kosten, höhere Designflexibilität und geringeres Gewicht. Die Kombination von Metall- und Kunststoffmaterialien in einem Teil nutzt das Beste aus beiden Welten. Metalleinsätze können dort eingesetzt werden, wo Festigkeit und Steifigkeit erforderlich sind, während der Rest des Teils zur Gewichtseinsparung aus Kunststoff gefertigt werden kann. Außerdem sind Kunststoffteile nicht besonders verschleißfest, während Metalleinsätze die Haltbarkeit des Teils erhöhen.

leer

Formprozess einfügen

Der Umspritzprozess scheint in vier verschiedene Phasen unterteilt zu sein, die im Grunde mit denen identisch sind Spritzgießen verarbeiten.

Formprozess einfügen

Klemmung: Es ist wichtig, dass die Form gesichert und festgeklemmt wird, da Form und Größe des Endprodukts vom Zustand der Form abhängen. Daher ist Vorsicht geboten; andernfalls wird der letzte Teil beeinträchtigt.

Injektion: Das geschmolzene Material wird dann in den Hohlraum der Form eingespritzt, während die Form zur Homogenität mehr Hitze und Druck ausgesetzt wird. Die Injektion muss schnell erfolgen, um zu verhindern, dass das Material während des Injektionsprozesses abkühlt, was die strukturelle Integrität beeinträchtigen kann.

Kühlung: Sobald das eingespritzte Material das Modell bis zum gewünschten Volumen ausfüllt, beginnt der Abkühlvorgang. Während dieses Vorgangs ist mit einer gewissen Schrumpfung zu rechnen, daher fügen die meisten Leute normalerweise ein paar zusätzliche Schüsse hinzu, bevor die Abklingzeit beginnt, den Unterschied auszugleichen.

Auswurf: Nachdem genügend Zeit verstrichen ist und die Abkühlung gut voranschreitet, kann das erstarrte Modell nun über ein Auswurfsystem aus der Form ausgeworfen werden. Dies kann schwierig sein, da das fertige Produkt nach dem Abkühlen dazu neigt, an der Form zu kleben. Das Auswurfsystem muss stark und sauber genug sein, um die Form nicht zu beschädigen.

Vertrauenswürdiger Anbieter von Insert-Molding-Dienstleistungen

Warum AN-Prototype als Ihren Insert-Molding-Partner wählen?

Das Umspritzen von Einlegeteilen ist nur ein Teil unserer Spritzgusskompetenz. Unsere schlüsselfertigen Spritzgussdienstleistungen übertreffen die Erwartungen der Kunden mit höchster Qualität und Integrität. Egal, ob Sie Spritzgussdienstleistungen vom Entwurf bis zur Produktion oder Unterstützung in einem einzelnen Bereich des Entwicklungszyklus benötigen, wir sind für Sie da.

Design für Herstellbarkeit (DFM)

Adipiscing elit ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Dienstleistungen nach dem Spritzgießen

Wir führen Teiledekoration, Kitting, Montage, Verpackung und andere kundenspezifische Arbeiten durch.

Werkzeugbau

Unser Qualitätsanspruch erstreckt sich auch auf die Werkzeugkonstruktion und -herstellung und stellt sicher, dass Sie für diesen kritischen Schritt des Produktionsprozesses nicht mit einem anderen Lieferanten zusammenarbeiten müssen.

Inspektion und Zertifizierung

AN-Prototype hat die ISO9001- und ISO13485-Zertifizierung bestanden, um sicherzustellen, dass die Qualität jeder Teilecharge Ihren Anforderungen und Erwartungen entsprechen kann.

Anwendungen des Kunststoffeinsatzformens

Einsatzformen können in der Automobil-, Küchen- und Haushaltswarenindustrie, bei Werkzeugen, Geräten, Knöpfen, elektrischen Bauteilen und anderen industriellen Anwendungen eingesetzt werden. Das Einsatzformen reduziert nicht nur die Arbeits- und Montagekosten, sondern ist den manuell zusammengebauten Teilen auch in Bezug auf geringere Größe und Gewicht, Komponentenzuverlässigkeit, erhöhte Festigkeit und Steifigkeit der Teile sowie größere Gestaltungsfreiheit überlegen.

leer

Medizintechnik

Medizinische Geräte müssen in ihren Abmessungen und Volumina präzise sein, da sie zur Abmessung von Medikamenten verwendet werden, die Menschen verabreicht werden. Das Umspritzen ist eines der wenigen Verfahren, das eine möglichst präzise Herstellung dieser medizinischen Messwerkzeuge gewährleistet.

leer

Automobilindustrie

In Autos werden seit jeher Kunststoffteile verwendet, weil diese langlebig, leicht und einfach auszutauschen sind. Diese Teile werden durch Umspritzen mit hoher Präzision entworfen, um sicherzustellen, dass sie perfekt zu anderen Autoteilen passen und so die Sicherheit des Fahrzeugs gewährleisten.

Elektronik

Elektronik

Bei der Herstellung der meisten elektronischen Geräte kommt das Umspritzen zum Einsatz. Zum Beispiel verschiedene elektronische Kunststoffbauteile mit Kupferdrahtstiften.

AN-Prototyp-Einsatzform-Fallstudie

leer

Projektbeschreibung:Stecker
Details einfügen:Metallstifte
Zahlen einfügen: 5 Stk.
Spritzguss Material: PA66 +25 % GF
Werkzeugtyp: Produktionsspritzgussform
T1-Proben Vorlaufzeit:15 Tage
Chargenproduktionsmenge: 3000 Stück/Charge

leer

Projektbeschreibung: Fahrradbeleuchtungskoffer
Details einfügen:  Inländische M4-Gewindeeinsätze
Zahlen einfügen: 4 Stück
Spritzguss Material: Abs
Werkzeugtyp: Produktionsspritzguss
T1-Proben Vorlaufzeit: 20 Tage
Chargenproduktionsmenge: 1500 Stück/Charge

leer

Projektbeschreibung: Batterierahmen
Details einfügen: PEM M4-Einsätze
Zahlen einfügen: 4 Stk.
Spritzguss Material: PA66 + 30% GF
Werkzeugtyp:  Produktionsspritzguss
T1-Proben Vorlaufzeit: 22 Tage
Chargenproduktionsmenge: 6000 Stück/Charge

leer

Projektbeschreibung: Fallerkennung
Details einfügen: Inländische M3- und M2.5-Einsätze
Zahlen einfügen: 8 Stk.
Spritzguss Material: PC / ABS
Werkzeugtyp: Prototypen-Spritzguss
T1-Proben Vorlaufzeit: 20 Tage
Chargenproduktionsmenge: 800 Stück/Charge

leer

Projektbeschreibung: Elektronische Kappe
Details einfügen:  Inländischer M3-Einsatz
Zahlen einfügen: 1 pc
Spritzguss Material: POM
Werkzeugtyp: Produktionsspritzguss
T1-Proben Vorlaufzeit: 22 Tage
Chargenproduktionsmenge: 2600 Stück/Charge

leer

Projektbeschreibung: Controller-Gehäuse
Details einfügen: Inländische M2.5-Einsätze
Zahlen einfügen:  12 Stück
Spritzguss Material: PA66 + 20% GF
Werkzeugtyp: Prototypen-Spritzguss
T1-Proben Vorlaufzeit: 23 Tage
Chargenproduktionsmenge: 160 Stück/Charge

Einlegeformmaterialien und Einlegetypen:

Es können verschiedene Materialien verwendet werden Formteil einsetzen Die Wahl des Formmaterials oder Kunststoffharzes hängt von Faktoren wie der Form, dem Produktmaterial und den chemischen Eigenschaften sowie der Wandstärke des Produkts ab. AN-Prototype ist sich der Eigenschaften verschiedener Kunststoffe bewusst. Wenn Sie nicht sicher sind, welches Material Sie verwenden sollen, können Sie sich an unsere professionellen Designer wenden. Das Hauptaugenmerk liegt darauf, sicherzustellen, dass die Werkzeuge während des Formprozesses funktionsfähig und langlebig sind.

Formmaterialien einfügen

Thermoplaste gelten als umweltfreundliche Verarbeitungsmaterialien für das Insert Moulding, da sie mehrfach recycelt werden können. Sie sind chemikalienbeständig und eignen sich hervorragend zur Sicherstellung von Differenzierung und Glanz beim Formen. Im Folgenden sind die wichtigsten Arten thermoplastischer Materialien aufgeführt, die üblicherweise auf dem Markt zu finden sind:

Materialien einfügen

Arten von Einsätzen

Schrauben, Bolzen, Kontakte, Stifte, Buchsen, Rohre, Gewindebefestigungen, Federkontakte und Magnete

Wichtige DFM-Empfehlungen für das Einsatzformen

1. Reduzieren Sie die Anzahl der Gewindeklingen (so weit wie möglich auf 10)

Dies ist auf Überlegungen zur Zykluszeit beim Spritzgießen zurückzuführen. Sofern es sich nicht um eine großvolumige Spritzgussproduktion handelt, erfolgt bei den meisten Einsatzformen das manuelle Einsetzen von Gewindeeinsätzen in die Spritzgussform. Bei zu vielen Gewindeeinsätzen dauert der Spritzgießzyklus sehr lang. Kunststoffformmaterial bleibt zu lange im Fass. Das Material kann leicht überhitzen, was zu hohem Ausschuss in der Spritzgussproduktion führt. Insbesondere PC- und PMMA-Materialien sind hitzeempfindliche Materialien, die leicht überhitzen können.

2. Minimieren Sie die Länge des Gewindeeinsatzes, ohne die Funktionalität zu beeinträchtigen.

Dadurch können die Kosten erheblich gesenkt werden. Je länger der Gewindeeinsatz ist, desto teurer wird der Einsatz. In den meisten Fällen sollte die Funktionslänge weniger als 10 mm betragen. Nur sehr wenige sind größer als 15 mm. Mit Ausnahme einiger großer Schalen kann es manchmal erforderlich sein, dass Gewindeeinsätze eine Länge von 20–40 mm haben, um eine übermäßige Materialstärke und ein Schrumpfen der Formoberfläche zu vermeiden.

3. Positionierung des Gewindeeinsatzes.

Dies dient der Stabilität der Spritzgussproduktion. Am besten ist es, wenn beide Seiten der Klinge Kontakt zum Werkzeug haben.
Oder es gibt zumindest eine Seite der Einsatzkontaktfläche des Werkzeugs, und der Materialfluss beim Spritzgießen soll diese Kontaktfläche schützen. Für den Hersteller sollte die Lochgröße des Einsatzes stabil sein (+/- 0.02 mm), damit der Gewindeeinsatz gut am Werkzeug hält.

Unsere zufriedenen Kunden!

„Meine Erfahrung mit AN-Prototype war einfach großartig. Ihre Kommunikation ist außergewöhnlich und Michin stand mir jederzeit für die Beantwortung meiner Fragen zur Verfügung. Die fertigen Produkte, die wir erhalten, sind von höchster Qualität und entsprechen den Erwartungen. Was wirklich hervorsticht, ist der großartige Service, den ich immer von Michin erhalte. Er setzt sich stets dafür ein, dass wir zufrieden sind. Insgesamt würde ich AN-Prototype und Michin jedem wärmstens empfehlen, der einen zuverlässigen und Lieferanten sucht.“

5/5
leer
Ron Burnwood

„Selbst bei einem komplexen 5-Achsen-CNC-bearbeiteten Teil haben wir mit AN-Prototype sehr gute Ergebnisse erzielt. Wir haben in den letzten 2 Jahren viele Projekte mit AN-Prototype durchgeführt und sie haben immer hervorragende Arbeit geleistet – hohe Qualität (ich kann auch ihren schnellen Werkzeugservice und die Eloxierung empfehlen), zuverlässig, extrem schnell und perfekte Kommunikation. Ich schätze die Zusammenarbeit mit Davide und Vivian sehr und habe sie bereits vielen unserer Partner empfohlen.“

5/5
leer
Lily Granger

„Zufrieden mit der Kommunikation, die mir das Vertrauen gibt, mich für AN-Prototype zu entscheiden. Der Projektmanager verstand, was ich brauchte, und bot Lösungen zur Lösung meines Problems an. Der Projektmanager hat mir sehr geholfen, einige meiner Frustrationen zu überwinden. Die Prototypenprodukte wurden wie versprochen geliefert. Ich bin sehr dankbar für den persönlichen Service und bin bereits ein wiederkehrender Kunde. „

5/5
leer
Jeson Foxx
  • +86 19166203281
  • sales@an-prototype.com
  • +86 13686890013
  • TOP